Newsletter anmelden/registrieren bewerten
///

Thermen in Graubünden (4)

Der größte Schweizer Kanton verbindet mit 937 Gipfeln und 615 Seen ursprüngliche Natur mit attraktiver Urlaubskultur. Dazu tragen auch gleich vier Thermen in Graubünden bei. Das schwefelhaltige Wasser in Bad Alvaneu tut besonders Menschen mit rheumatischen Beschwerden gut. Das Mineralbad Andeer lädt zum Entspannen ein. Das Engadin Scuol besticht als weitläufige Wasserwelt mit magischer Anziehungskraft. Die Therme Vals beeindruckt mit moderner Architektur, mit archaischen Feuer- und Eisbädern und einer Quellgrotte.

Eurothermen Bad HallEurothermen Bad HallWerbung
Wellness entdecken
Die schönsten Thermen & Wellnesshotels
für Urlaub, Erholung und Entspannung
Urlaub
Tagesaufenthalt
Schließen